top of page
HG Header 2.jpg

Die Flurnamen

der Gemeinde Glarus

Flurnamenbuch Glarus

Oben ein Slider (Bücher, Angebote, Autor, ...) Einleitungstext, Hinweise zu Angeboten, ...

Buch 1

Für die Gemeinde Glarus liegen rund 2000 Flur- und Lokalnamen vor. Der Leser erhält eine verständliche Einführung in die Namenwelt. Nebst den Deutungen sind viele interessante Geschichten zu lesen und die doppelseitigen Kartentafeln runden das umfassende Werk ab. Die Bücher sowie die Karte sind auch im Fachgeschäft erhältlich.

Buch 1
Buchvorschau.jpg
Buch freigestellt.png
Buch Shop
Ausschnitt Karte Flurnamen.png

Buch 2

Der öffentlich zugängliche GeoViewer des Kantons Glarus zeigt eine speziell für Flurnamen der Gemeinde Glarus erstellte Karte. Sie beinhaltet nicht nur die Flur- und Gewässernamen der amtlichen Vermessung. Die interaktive Karte bietet zusätzlich lokal verankerte Namensgebungen. Mit dem Einzoomen in die Karte ändert sich der Massstab und es erscheinen immer neue Angaben.

Buch 2
Karte

Buch 3

Flurnamen bieten Orientierung. Wo befinden wir uns hier und wie heisst es dort drüben? Was bedeutet der Flurname? Gibt es eine Geschichte dazu? Auf vier einfachen Rundwegen können interaktiv mit dem Smartphone Flurnamen entdeckt werden. Beobachtungsterrassen laden zum Verweilen und Entdecken der gegenüberliegenden Talseite ein. Das Projekt wird 2021 anlässlich des 10-Jahr-Jubiläums der Gemeinde Glarus überreicht.

Buch 3
Flurnamenweg.jpg
Wege
Wald

Buch 4

Flurnamen geben wichtige Hinweise zu unterschiedlichen Themenbereichen. Der Glarner Lehrplan fordert ein, dass Schülerinnen und Schüler sich orientieren und ihren Lebensraum erkunden können. Sie erkennen räumliche Merkmale, Zusammenhänge und Funktionen und sie erkennen die unterschiedliche Nutzung. Zum Buch und dem Lehrplan passend werden Lernszenarien entwickelt und 2021 anlässlich des 10-Jahr-Jubiläums der Gemeinde Glarus den Schulen zur Verfügung gestellt.

Buch 4
Schule
bottom of page